• News
  • Über
  • Kontakt
  • Impressum

News

06.2016

materialis nimmt zum zweiten Mal an der NACHTSCHICHT (BERLIN DESIGN NIGHT) teil und zeigt unter dem Motto „Unexpected – traditional materials in new context“ Muster aus klassischen Materialien, die in einem anderen Kontext verwendet werden. Zu den vielen spannenden Materialien wird es gute Gespräche, ehrliches Bier, Brezeln und Süßes geben.

Wo: Goethestraße 2-3, Aufgang B, 4.OG, 10623 Berlin
Wann: Freitag, 03. Juni 2016, 19.00 – 24.00 Uhr
Wieviel: kostenlos

01.2016

Materialausstellung „Unexpected - traditional materials in new context“

materialis zeigt vom 08. bis 10. Januar 2016 auf der Messe room + style im Rahmen der staged Design Award + Show Muster aus klassischen Materialien, die in einem anderen Kontext verwendet werden.

Konventionelle Materialien wie Holz, Glas, Keramik oder Papier erleben derzeit ein großes Revival und finden sich oft in Kombination mit traditionellen Handwerkstechniken im Innenausbau und Produktdesign wieder. Neue Herstellungsverfahren ermöglichen darüber hinaus einen unkonventionellen Umgang mit diesen Materialien, woraus unzählige neue Anwendungsmöglichkeiten entstanden sind.

12.2015

staged designshow / award 2016 zum Thema „The Future of Tradition“

Der erste wichtige Messe/Show-Termin im neuen Jahr rückt immer näher:

Vom 08. bis 10. Januar 2016 führt staged bereits zum dritten Mal junge Designstudenten und Absolventen aus den drei Nachbarländern Deutschland, Tschechien und Polen mit regionalen Wissenschaftlern innerhalb eines grenzüberschreitenden Think-Tanks zusammen. Dafür startet jedes Jahr eine Ausschreibung mit dem Ziel, die kreativsten Nachwuchsdesigner mit ihren besten Entwürfen nach Dresden zu holen.

Neben einer Ausstellung mit Designpreisverleihung engagieren sich diese in interaktiven Workshops. Fast wie nebenbei entstehen dabei live auf der Messe Dresden neue Produktideen mit dem Potential, unsere Welt zu verändern.

Alle weiteren Infos unter: www.staged-designshow.com

06.2015

Die Ausstellung „Unikate – individuelle Materialien und Technologien“ zeigt vom 12. bis 19. Juni faszinierende Materialmuster und Herstellungsverfahren aus dem klassischen Handwerk und neuer, innovativer 3D-Druckverfahren für Architektur- und Designanwendungen.

Ort: Green Hill Gallery, Grünberger Straße 13, 10243 Berlin
Eröffnung: 12.06.2015, 19.00 – 24.00 Uhr im Rahmen der
Öffnungszeiten: Mo. 15.06. – Fr. 19.06. tägl. 09.00 – 20.00 Uhr
Eintritt: kostenlos

05.2015

Fachartikel „Materialien werden von neuen Technologien beeinflusst.“ AIT, Ausgabe 05.2015
Artikel online

02.2015

Vortrag „Smart Materials and Technologies“, asisiLAB, Berlin

10.2014

Vortrag „Aspekte der Materialauswahl im Designprozess“, EPP-Expertenworkshop, MATERIALICA-Messe, München

Über

materialis berät und informiert Architekten, Innenarchitekten, Innenausbauer und Designer unabhängig rund um das Thema der Materialien.

Heutzutage liegt der Schwerpunkt bei der Materialauswahl nicht allein in der Optik und Haptik der Materialien. Vielmehr betrachten wir Materialien in zunehmendem Maße ganzheitlich. Kriterien der Ökologie, Langlebigkeit und Wiederverwertbarkeit wie auch des Brandverhaltens und der individuellen Bearbeitung spielen dabei eine entscheidende Rolle. Zeitgleich wächst die Vielfalt an Materialien und Bearbeitungsmöglichkeiten durch neue Technologien und Trends weiter an.

Um in dieser stetig wachsende Materialvielfalt nicht den Überblick zu verlieren und um auf dem aktuellen Stand neuer Markteinführungen und Technologien zu bleiben, bedarf es eines großen zeitlichen Aufwands und langjähriger Erfahrung auf diesem Fachgebiet.

Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Geipel widmet seit nun über 7 Jahren ihre ganze Aufmerksamkeit und Leidenschaft den Materialien. Schon während Ihres Studiums der Innenarchitektur an der Detmolder Schule war sie maßgeblich am Aufbau und der Betreuung der hochschuleigenen Materialbibliothek beteiligt. Später arbeitete sie für die Materialberatungsabteilung des weltweit agierenden Ingenieurbüros Arup in Berlin, war bis Ende 2013 Projektleiterin der in Stuttgart ansässigen Materialagentur raumPROBE und forschte und lehrte an Hochschulen zu zahlreichen Materialthemen.

Kontakt

materialis
Unabhängige Materialberatung
Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Geipel

Goethestraße 2–3 · Aufgang B, 4. OG · 10623 Berlin

Telefon:+49 (0)30 430 272 13
Mobil:+49 (0)173 606 97 81
E-Mail:
Web:www.materialis.info

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

materialis
Unabhängige Materialberatung
Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Geipel

Goethestraße 2–3 · Aufgang B, 4. OG · 10623 Berlin

Telefon:+49 (0)30 430 272 13
Mobil:+49 (0)173 606 97 81
E-Mail:geinullpel@materialis.info
Web:www.materialis.info

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Geipel

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: eRecht24